Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Typische Coachinginhalte (Auszug)

Da Coaching eine recht universelle Methode ist, kommen die Menschen, die unser Coaching in Anspruch nehmen, aus ganz unterschiedlichen beruflichen oder privaten Umfeldern und haben sehr verschiedene Anliegen. Wir sind uns sicher, dass wir wahrscheinlich auch etwas für Sie tun können.

Sie suchen einen passenden Coach. Wenn Ihre Frage- oder Problemstellung mit den unten folgenden oder ähnlichen Themenbereichen zu tun hat, sind Sie bei uns richtig. Wenn Sie also die folgenden Beispiele und Aussagen einmal kurz durchgehen und das eine oder andere für Sie und Ihre Situation zutrifft, dann passt unsere inhaltliche Coachingausrichtung hervorragend zu Ihrem Anliegen. Gut wäre es dann, wenn Sie uns ansprechen.

Wir haben die Inhalte grob nach Themen sortiert, wobei es häufig Überschneidungen gibt.

Da wir über sehr umfangreiche Coachingerfahrungen verfügen, können wir hier nur einen Auszug darstellen, da sonst der Rahmen deutlich überschritten würde.

Arbeit, Beruf, Ehrenamt, persönliche Arbeitstechnik, Kreativität, Lernen, Merken, Projektmanagement, Schnelllesen, Selbstmanagement, Selbstorganisation, Stressbewältigung, Zeitmanagement, …

  • Sie haben irgendwelche Herausforderungen, Probleme, Schwierigkeiten, … am Arbeitsplatz, im Ehrenamt, … (zu wenig Zeit, fehlende Abgrenzung, …).
  • Sie haben es am Arbeitsplatz, im Ehrenamt, … mit schwierigen Menschen („Problemtypen“) zu tun.
  • Sie sind in Beruf, Ehrenamt, … stark belastet oder emotional beansprucht.
  • Sie möchten Ihre Stressbewältigungsstrategien und Stressresistenz optimieren (Burnout-Risiko senken).
  • Sie möchten fokussierter an Ihre Aufgaben herangehen und Unwichtiges eliminieren.
  • Sie fragen sich, wie Sie Ihre Kompetenzen (Arbeitstechnik, Kreativität, Lerntechniken, Schnelllesen, Zeitmanagement, …) optimieren können.
  • Sie wollen sich beruflich verändern, sehen Chancen für sich und möchten weiterkommen. Sie streben vielleicht eine interessantere Arbeit, eine Führungsposition, ein politisches (Wahl-)Amt oder eine ehrenamtliche Funktion an.

Beruf- und Lebensplanung, Autonomie, …

  • Ihre beruflichen, privaten, …Lebensumstände verändern sich und Sie suchen einen besseren Weg.
  • Sie wollen sich von anderen Menschen, aktuellen Moden, Institutionen, Normen, … nicht zu sehr beeinflussen zu lassen (Autonomie stärken).
  • Sie möchten etwas verändern (Prioritäten neu setzen, …), Arbeit und Privatleben neu ausbalancieren.

Führung, Führungskommunikation, Führungsrolle, Menschenführung, Projektleitung, Teamleitung, …

Beispiel Führungscoaching:

Führungskräfte sind heute in besonderer Weise gefordert und belastet und benötigen ein Reflexionsfeld, welches wir in unserem Führungskräftecoaching bereitstellen. So lassen sich Konflikte und andere schwierige Situationen meistern.

Beispiel Führungscoaching „Aller Anfang ist schwer.“

Wenn Menschen erstmalig Führungsaufgaben übernehmen, ist ein professioneller Einstig in die Führungsaufgabe für den Erfolg entscheidend. Deshalb begleiten wir Menschen in der Anfangsphase einer Führungstätigkeit. Selbst in schwierigen Situationen, in denen es nicht so leicht ist, Führungsautorität zu gewinnen, sind wir hier sehr erfolgreich. Beispielsweise wenn junge Führungskräfte ältere Mitarbeitende führen sollen oder Führende vom Kollegen zur Leitung aufsteigen.

  • Sie möchten als Führungskraft Konflikte, Schwierigkeiten, … in Ihrer Führungspraxis in den Griff bekommen.
  • Sie wollen das sozial-dynamische Führungsgeschehen in Ihrem Bereich besser verstehen.
  • Sie fragen sich wie Sie Ihre Führungskommunikation verbessern und sich beispielsweise auf (herausfordernde) Delegations-, Mitarbeiter-, Jahres-, Kritik-, Beurteilungs-, Bewerbungs- oder Bewertungsgespräche optimal vorbereiten können.
  • Sie wollen Ihre Führungsarbeit (weiter) verbessern und dazu Ihre Leitungsrolle reflektieren und gegebenenfalls verändern.
  • Sie müssen sich als Führungskraft neuen Herausforderungen stellen, die durch die Organisation, für die Sie tätig sind, bestimmt werden. Eventuell gibt es Zusammenlegungen, Umstrukturierungen, neue (Führungs-)Leitbilder, geänderte Rahmenbedingungen, neue Führungsinstrumente (LOB, MAG, Prämien-, Beurteilungssystem, …), Personal- oder Budgetkürzungen, ….
  • Vielleicht sehen Sie sich auch mit neuen Erwartungen von Kollegen, Bürgern, Mandanten, Patienten, … konfrontiert, die Sie erfüllen sollen.
  • (Einige) Ihrer Mitarbeiter sind schwierig. Beispielsweise wissen sie Vieles besser, arbeiten ineffizient, verweigern gar Arbeiten, sind unzuverlässig oder demotiviert.
  • Sie bereiten sich auf (neue) Führungsaufgaben vor. Vielleicht streben Sie eine berufliche, ehrenamtliche, politische, private, … Leitungsfunktion an. Eventuell müssen Sie dazu Bewerbungsprozesse (Assessmentcenter, Interview, Rollenspiel, Vorstellung vor Gremien, …) bestehen, oder Wahlkämpfe bestreiten.

Dialektik, Kommunikation, Flirten, friedfertigen Kommunikation (F.K.), Gesprächs- und Verhandlungsführung, Körpersprache, Manipulation, Moderation, Rhetorik, Schlagfertigkeit, Smalltalk, …

Beispiel Vortragscoaching / Einzeltraining Monolog:

Für viele Menschen sind wichtige Monologe (Reden, Präsentationen, Referaten, Vorträgen, Grußworten, …) eine Herausforderung. Für die Vorbereitung auf solche Auftritte ist dieses Personalcoaching gemacht. Die Bandbreite unserer Trainingserfahrungen ist auch hier sehr vielfältig. Beispielsweise haben wir schon Klienten gecoacht, die Hochzeitsreden, Fachvorträge, Vertriebspräsentationen, Referate, Probevorlesungen, Bundestags- und Landtagsreden gehalten haben oder sich auf Kandidatenvorstellungen (Politik) oder Wahlkampfauftritte vorbereiten wollten. Falls Sie Ihre Monologe (noch) besser halten möchten, oder sich auf einen besonderen Vortrag vorbereiten, ist dieses Coaching genau das Richtige für Sie.

Beispiel Verhandlungscoaching / Einzeltraining Kommunikation:

Menschen haben häufig schwierige Kommunikationssituationen vor sich, die sie professionell vorbereiten möchten. Gespräche und Verhandlungen, von denen Vieles abhängt, gehören hier her. Manche müssen sich auch in Interviews oder Podiumsdiskussionen bewähren und nutzen unser Coaching, um ihr Auftreten (Medienkompetenz) zu verbessern. Ganz besonders wichtig ist dieses Coachingangebot für diejenigen, die Einwänden, Gegenargumenten, persönlichen Angriffen und unfairen Verbalattacken ausgesetzt sind. Sie können hier Ihre Schlagfertigkeit verbessern, um sich besser zu wehren.

  • Sie wollen schwierige Kommunikationssituationen (Diskussionen, Gespräche, Reden, Talkshows, Verhandlungen, …) besser meistern.
  • Sie bereiten sich aktuell auf eine besonders wichtige Situation (Gespräch, Interview, Podiumsdiskussion, Präsentation, Rede, Verhandlung, Vorlesung, Vortrag, …) vor.
  • Sie möchten zielorientiert (Bürger-)Versammlungen, (Rats-)Sitzungen, Konferenzen, … moderieren.
  • Sie wollen Kontakte knüpfen oder Beziehungen aufbauen (Smalltalk, Flirt).
  • Sie fragen sich, wie Sie mit „Problemtypen (Besserwisser, Choleriker, Distanzloser, Angeber, Intriganter, Vielredner, …)“ in Ihrem Alltag besser umgehen sollen.
  • Sie streben eine besondere Kommunikationskompetenz an, um erfolgreicher zu werden und Ihre Ziele (leichter) zu erreichen.
  • Sie suchen professionelle Strategien, Taktiken und Techniken, um Menschen zu beeinflussen.
  • Sie wollen sich nicht mehr von anderen Menschen beeinflussen (manipulieren) lassen. Sie möchten Manipulation erkennen und abwehren, und streben mehr Autonomie an.
  • Sie wünschen sich mehr Schlagfertigkeit, um sich gegen negative Stimmungen, Ablehnung und unfaire Angriffe besser zu wehren.
  • Sie wollen selbstbewusster und stärker auftreten.

Konfliktmanagement, …

Beispiel Konfliktcoaching:

Konflikte sind alltäglich. Viele Menschen leiden unter ihren Konflikten und möchten diese lösen, was häufig auch gut gelingt. Manchmal ist es allerdings so, dass sich Konflikte nur schwer lösen lassen. Dann bietet sich unser Coaching an. Eine detaillierte (systemische) Analyse des Konfliktes und seiner Ursache(n) bildet eine Grundlage für die Konfliktlösung. Unsere Coachees erarbeiten dann mit ihrem Coach gemeinsam strategisch-taktische Vorgehensweisen, um ihren Konflikt zu lösen. Im Coaching kann das eventuell erforderliche Konfliktgespräch konkret in Simulationen trainiert werden, sodass die Coachees optimal vorbereitet auf ihre Auseinandersetzung sind.

Falls Sie herausfordernde Konflikte haben, kann das Konfliktcoaching für Sie geeignet sein.

  • Sie benötigen Wissen und (theoretische) Modelle, um Konflikte besser zu erkennen, zu analysieren und zu lösen.
  • Sie wollen bei Konflikten in Ihrem Alltag geschickter vorgehen und Ihre Konfliktfähigkeit erhöhen.
  • Sie möchten Ihre eigenen und fremde Emotionen im Konflikt besser beherrschen.
  • Sie wollen Ihre Empathie erhöhen, um Konfliktbeteiligte besser zu verstehen.
  • Sie möchten in Konfliktgesprächen über mehr und bessere Interventionsmöglichkeiten verfügen (Taktiken, Techniken).
  • Sie suchen bei Ihren konkreten Konflikten nach Lösungen.
  • Sie sind beispielsweise als Berater, Führungskraft oder Leitender für eine Gruppe oder ein Team verantwortlich und möchten Krisen und Konflikte lösen.
  • Sie benötigen als Führungskraft, Konfliktberater oder Mediator einen Reflexionsrahmen, in dem Sie Ihre Fälle besprechen können.

Beratung, Telefon, Verkauf, …

Beispiel Vertriebscoaching / Einzeltraining Beratung, Vertrieb, …:

Dieses Personalcoaching ist geeignet, die Überzeugungskraft in Vertriebsgesprächen zu optimieren. „Verkauf fängt dort an, wo der Kunde Nein sagt.“ „Einwände sind Chancen.“ Unsere Klienten optimieren in diesem Coaching ihre Verhandlungstechnik, insbesondere für die Situationen, in denen es schwierig wird.

  • Sie möchten Ihre Herausforderungen, Probleme, Schwierigkeiten, … bei Beratung und Verkauf in den Griff bekommen.
  • Sie wollen schwierige Szenen am Telefon (aufbrausende, ärgerliche Gesprächspartner, Beleidigungen, …) meistern.
  • Sie möchten (noch) besser beraten und verkaufen.
  • Sie wünschen sich mehr kommunikatives Geschick und größere Überzeugungskraft.

Begeisterung, Motivierung, Motivation, …

  • Sie streben mehr emotionale Autonomie an und wollen sich nicht mehr von anderen Menschen, Nachrichten, Situationen, … emotional negativ beeinflussen lassen. Sie wollen sich gefühlsmäßig besser abgrenzen.
  • Sie möchten sich selbst und andere Menschen besser motivieren und begeistern.

Assessmentcentervorbereitung, Bewerbungsprozesse, Personalauswahl, …

Beispiel Bewerbungscoaching, Assessmentcentervorbereitung:

Unser Bewerbungscoaching bereitet auf Personalauswahlprozesse vor und verbessert die Chancen der Kandidatinnen und Kandidaten deutlich. Vom einfachen Bewerbungsgespräch bis hin zum mehrtägigen Assessmentcenter reicht heute die Palette an Szenarien, in denen sich Bewerberinnen und Bewerber erfolgreich präsentieren müssen, um die begehrten Stellen zu erhalten. Diese Verfahren werden vom Azubi bis hin zur Bewerbung auf Managerstellen angewendet. Ob für den Einstieg oder Aufstieg im öffentlichen Dienst (Polizei, Bundeswehr, öffentliche Verwaltung, Feuerwehr, …) oder bei der Stellenvergabe in Handwerksunternehmen, Konzernen, mittelständischen Unternehmen, Verbänden, sozialen Organisationen, …, immer müssen sich die Bewerberinnen und Bewerber in Personalauswahlprozessen bewähren.

Sie bewerben sich:

  • Sie haben eigene Defizite in Ihren Bewerbungsprozessen (Assessmentcenter, Bewerbungsinterview, Kandidatenvorstellung, …) erkannt und wollen besser werden.
  • Sie möchten Ihr Auftreten im Bewerbungsprozess weiter optimieren, um Ihre Chancen zu erhöhen.
  • Sie bereiten sich auf konkrete Bewerbungsprozesse vor und möchten Ihrer Konkurrenz überlegen sein.
  • Sie fragen sich, welche beruflichen Positionen, ehrenamtliche Tätigkeiten, Partei- oder öffentliche Ämter zu Ihnen passen.

Sie stellen ein:

  • Sie möchten Personalauswahlprozesse steuern, um Stellen geeignet zu besetzen.
  • Sie möchten Bewerbungsprozesse erfolgreich durchführen, um die Kandidatinnen und Kandidaten gezielt auszuwählen.
  • Sie möchten die Bewerberinnen und Bewerber und die Methoden, die diese in Ihren Personalauswahlprozessen einsetzen, besser durchschauen.

Persönlichkeit, Wirkungsanalyse, …

  • Sie brauchen kompetentes Feedback, um besser zu werden.
  • Sie haben Feedback von anderen Menschen (Freunden, Kollegen, Vorgesetzten, …) bekommen und zweifeln die Aussagen an.
  • Sie möchten Ihre eigenen persönlichen Dispositionen analysieren.
  • Sie möchten Ihre Wirkung in verschiedenen beruflichen, ehrenamtlichen oder privaten Umfeldern erkennen und gegebenenfalls verändern.
  • Sie fragen sich, wie Sie Ihre Persönlichkeit weiterentwickeln können.
  • Sie wollen sich verändern und benötigen eine Ist-Analyse um Ihren Standort zu bestimmen.
  • Sie möchten Ihre sozialen (Detail-)Rollen analysieren und gegebenenfalls verändern.

Sollte Ihre Frage- oder Problemstellung hier nicht aufgeführt sein, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Weitere Informationen

Lust auf neues Wissen?

Sie interessieren sich für unsere Seminare, haben Fragen oder möchten sich anmelden?

Dann rufen Sie uns unter 02196 92357 an oder schreiben uns eine Nachricht.

Copyright 2021. Dahms Privatinstitut

Einstellungen gespeichert

Datenschutz-Einstellungen

Dahms Privatinstitut verwendet Cookies, um Ihnen einen sicheren und komfortablen Website-Besuch zu ermöglichen. Es werden nur technisch notwendige Cookies geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und in unserem Impressum.