Wirtschaft: Coaching


Seminar Coaching

Heute ändern sich die Rahmenbedingungen für Unternehmen und die in ihnen tätigen Menschen rasend schnell. Es ergeben sich Veränderungen, auf die die Akteure reagieren müssen. Dabei gilt es, die eigenen Ziele, die Ziele der Organisation und evtl. die Interessen der vertretenen Gruppen zu berücksichtigen. Kunden-, Markt- und Mitarbeiterorientierung müssen bei gleichzeitig eingeschränkten Ressourcen gestärkt werden.
Coaching ist eine Trainingsform, die Menschen in die Lage versetzt, eigene Fähigkeiten und Potenziale zu nutzen bzw. zu entwickeln, um dadurch selbständig Veränderungsprozesse zu gestalten. Beraten werden Einzelpersonen, Gruppen oder Teams. Coaching will die Situation der Menschen erfassen, ein Veränderungsziel gemeinsam definieren und erreichen.
In dieser Veranstaltung werden der Coachingprozess und die damit verbundenen sozialen Rollen analysiert. Aus dieser Analyse werden Strategien, Regeln und Hinweise für die Praxis der Teilnehmenden abgeleitet. Im Seminar wird durch verschiedene Trainingsszenarien die Chance zu Praxisreflexion und individuellem Training geben. Weitere Informationen zum Seminar erhalten Sie auch über die Internetseite des Dahms-Privatinstitutes (www.dahms-training.de).

Seminarinhalte:

Dabei soll zum Beispiel trainiert werden,
     ►  eigene Fähigkeiten und Potenziale als Coach erkennen
     ►  Aufgaben, Ziele und Grenzen von Coaching klären
     ►  Coachingprozesse professionell vorbereiten und gestalten
     ►  Prozessreflexion zur Entwicklung nutzen
     ►  mit Konflikten im Coaching erfolgreich umgehen
     ►  Widerstände zur Entwicklung nutzbar machen
     ►  Wahrnehmungsfähigkeit und Sensibilität erhöhen
     ►  Eigene und fremde Rollen besser verstehen und gestalten
     ►  differenzierte Interventionsstrategien im Coaching professionell einsetzen
Weitere Inhalte sind:
     ►  Erfahrungsaustausch mit Teilnehmern und Trainer
     ►  Umsetzungshinweise für den effizienten nachhaltigen Praxistransfer
     ►  bewährte Trainingsmöglichkeiten für die Zeit nach dem Seminar

Lehrbücher:

DAHMS-Trainingsbuch, Band 13, Coaching
Dipl.-Phys. Christoph Dahms

Zielgruppe:

Diese Veranstaltung richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter,
die selbst die Rolle des Coach erlernen wollen,
die professionell andere Menschen coachen möchten und
die gemeinsam mit einem Berater eigene Veränderungsziele definieren und erreichen möchten.

Durchführung:

Trainer des Dahms Privatinstituts

Umsetzungsbegleitung:

Zur Umsetzungsbegleitung und Seminarergänzung bieten wir Ihnen unser individuelles Coaching an. Gerade zur Begleitung von Coachingprozessen und Selbstreflexion des Coachs hat sich diese Methode hervorragend bewährt.


Ergänzende Informationen:

Weitere Informationen zum DAHMS-Trainingsbuch finden Sie auf der folgenden Seite:

     ►  Band 13: Coaching

Mit dem Thema Menschenführung beschäftigt sich auch der folgende Aufsatz. Dieser Text greift einige Aspekte des Themas „Menschenführung“ auf, die uns in unserer täglichen Trainings- und Coachingpraxis mit Leitenden aus Wirtschaft, Politik, … häufig begegnen.

     ►  Praxis der Menschenführung