soziale Organisationen: Grundlagen der Moderation


Seminar Grundlagen der Moderation

Moderation ist die zielorientierte Steuerung einer Gruppe durch sachliche und/oder prozessorientierte Impulse. Die Fähigkeit zu effektiver Moderation im Beruf ist sehr begehrt, denn Aufgaben werden heute vielfach im (Projekt-)Team angegangen und gelöst. Diese Befähigung stellt einen wichtigen Erfolgsfaktor für Menschen dar, die Führungsaufgaben wahrnehmen und die oft Teil einer Gruppe sind und in diesen besser agieren möchten. Dieses Seminar ist als Einführungsveranstaltung konzipiert, die mit den Methoden der Moderation vertraut macht. Weitere Informationen zum Seminar erhalten Sie auch über die Internetseite des Dahms-Privatinstitutes (www.dahms-training.de).

Seminarinhalte:

     ►  professionelle Vorbereitung und Konzeption einer moderierten Veranstaltung
     ►  Autorität des Moderators steigern und zielorientiert nutzen
     ►  Moderation von Besprechungen und Workshops erfolgreich gestalten
     ►  Anwendungsgebiete und Voraussetzungen der verschiedenen Moderationstechniken
     ►  unterschiedliche Moderationsverfahren prozess- und ergebnisorientiert einsetzen
     ►  Konflikte in Gruppen vermeiden oder lösen
     ►  Dynamik in Moderationsprozessen erkennen und beeinflussen
     ►  Unbeteiligte Gruppenmitglieder in den Prozess integrieren
     ►  Prozess- und inhaltsorientierte Moderation verwenden
     ►  Entscheidungstechniken einsetzen
     ►  Kreativitätstechniken nutzen
     ►  Grundlagen der Visualisierung
     ►  Widerstände in Gruppen erkennen und konstruktiv auflösen
     ►  Kartenabfrage als Moderationstechnik einsetzen
     ►  Steigerung der Autorität des Moderators
     ►  Interventionsmöglichkeiten des Moderators
     ►  Einsatz von Medien im Moderationsprozess
     ►  Viedeotraining einer Moderation
     ►  Erfahrungsaustausch mit Teilnehmern und Trainer
     ►  Umsetzungshinweise für den effizienten nachhaltigen Praxistransfer
     ►  bewährte Trainingsmöglichkeiten für die Zeit nach dem Seminar

Lehrbücher:

DAHMS-Trainingsbuch, Band 1, Moderation
Dipl.-Phys. Christoph Dahms

Zielgruppe:

alle Mitarbeiter und Führungskräfte aus sozialen Organisationen

Durchführung:

Trainer des Dahms Privatinstituts

Umsetzungsbegleitung:

Wir begleiten Sie gerne bei der Konzeption und Durchführung von Entwicklungsprojekten zur Optimierung von Moderationsprozessen in Ihrer Organisation.
Zur Umsetzungsbegleitung und Seminarergänzung bieten wir Ihnen unser individuelles Coaching an. Diese effiziente Methode hat sich sehr gut bei der Reflexion und Begleitung von zahlreichen Moderationsprozessen bewährt.


Ergänzende Informationen:

Weitere Informationen zum DAHMS-Trainingsbuch finden Sie auf der folgenden Seite:

     ►  Band 1: Moderation – Gruppen und Teams effizient leiten

Einige Regeln für Gruppengespräche, Arbeitskreissitzungen, Diskussionen, Konferenzen, (Projekt-)Teamsitzungen, Fraktionssitzungen, … sind in dem folgenden Text beschrieben:

     ►  Regeln zur Sitzungskultur- Besprechungen effizient leiten