soziale Organisationen: Dialektik für Führungskräfte


Seminar

Dialektik für Führungskräfte

Dialektik ist
1) die Kunst Überzeugungen auf andere Menschen zu übertragen (Überzeugungstransferdialektik) und
2) die Kunst kommunikativ Probleme zu lösen (Wahrheitsfindungsdialektik).
Für beide Ausrichtungen von Dialektik werden in diesem Seminar professionelle Strategien, Methoden und Techniken vermittelt.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden in dieser Veranstaltung Reflexionsmöglichkeiten erhalten, um Vorgehensweisen und Einstellungen, die vielleicht auch teilweise unbewusst sind, zu identifizieren und gemäß ihren Zielen zu verändern. Dadurch werden sie Probleme besser lösen und Verhandlungserfolge leichter erreichen. Gegen Widerstand und unfaire Strategien anderer können sie sich besser durchsetzen. Weitere Informationen zum Seminar erhalten Sie auch über die Internetseite des Dahms-Privatinstitutes (www.dahms-training.de).

Seminarinhalte:

     ►  Bedeutung der Beziehungsebene für den Kommunikationserfolg
     ►  Differenz von Wahrheit und Gewissheit für die eigenen Ziele einsetzen
     ►  Konflikte erkennen und lösen
     ►  Reflexion von (systemischen) Prozessen zur Analyse des Ist-Zustandes einsetzen
     ►  Analyseergebnisse zur Entwicklung von Strategien und Methoden verwenden
     ►  (Detail-)Rollen identifizieren und auf ihre Nützlichkeit hin überprüfen
     ►  Widerstände überwinden und unfaire Strategien abwehren
     ►  Bedürfnisse des anderen analysieren und im Überzeugungsprozess nutzen
     ►  Kommunikationsprozesse erfolgreich strukturieren
     ►  Definition als Instrument der Dialektik einsetzen
     ►  mit klassischer Logik erfolgreich argumentieren
     ►  Kommunikationstechniken professionell verwenden
     ►  Überzeugungskraft und Problemlösungskompetenz stärken
     ►  Erfahrungsaustausch mit Teilnehmern und Trainer
     ►  Umsetzungshinweise für den effizienten nachhaltigen Praxistransfer
     ►  bewährte Trainingsmöglichkeiten für die Zeit nach dem Seminar

Lehrbücher:

DAHMS-Trainingsbuch, Band 15, Führungstraining, (Dialektik für Führungskräfte)
Dipl.-Phys. Christoph Dahms

Zielgruppe:

Diese Veranstaltung richtet sich an Führungskräfte aus sozialen Einrichtungen, die in Gesprächen, Verhandlungen und Diskussionen die Kunst der Dialektik einsetzen möchten.

Durchführung:

Trainer des Dahms Privatinstituts

Umsetzungsbegleitung:

Zur Umsetzungsbegleitung und Seminarergänzung bieten wir Ihnen unser individuelles Coaching an. Gerade zur Reflexion und Optimierung von Kommunikations- und Problemlösungsprozessen hat sich diese Methode hervorragend bewährt.


Ergänzende Informationen:

Weitere Informationen zum DAHMS-Trainingsbuch „Führung – Dialektik für Führungskräfte“ finden Sie auf der folgenden Seite:

     ►  Band 15: Führungstraining – Dialektik für Führungskräfte

Mit dem Thema Menschenführung beschäftigt sich auch der folgende Aufsatz. Dieser Text greift einige Aspekte des Themas „Menschenführung“ auf, die uns in unserer täglichen Trainings- und Coachingpraxis mit Leitenden aus Wirtschaft, Politik, sozialen Organisationen, … häufig begegnen.

     ►  Praxis der Menschenführung