Dahms-Trainingsbuch Band 15 Führungstraining


Band 15: Führungstraining
Die Kunst der Menschenführung

Dahms Trainingsbuch Führungstraining - Dialektik für Führungskräfte

Dahms Trainingsbuch Bd. 15: Führungstraining

Führungskräfte aller Hierarchieebenen werden zunehmend stärker gefordert und belastet. Die Ansprüche an Führungsqualität und damit auch an diejenigen, die Führung ausüben, steigen weiter. Überdurchschnittliche Fachkompetenz, hoher persönlicher Einsatz, selbstbewusstes Auftreten, Risikobereitschaft und autoritäres Gehabe reichen als Qualifikation der Führungskraft zunehmend nicht mehr aus.
Einerseits erwarten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter professionelle Leitung, die sich nicht nur über ihre formale Autorität legitimiert. Andererseits fordern Organisation und Unternehmens- oder Verwaltungsleitung beispielsweise die Umsetzung von Leitlinien, ein effizientes Gesundheitsmanagement, die Erreichung von Zielen, die Optimierung der Arbeitsqualität, die Arbeit am System und gleichzeitig eine Minimalisierung des Aufwandes. Außerdem sollen zum Beispiel noch persönliche Werte, Einstellungen und Überzeugungen der Führungskraft praktisch werden.
Ferner hat die Führungskraft selbst ergänzend dazu ein Interesse daran, persönliche (Karriere-)Ziele zu verfolgen und Ihre eigene Leistungsfähigkeit auf Dauer zu erhalten.
Führung ist die Beeinflussung einer Organisation(-seinheit) oder eines Organisationsmitglieds, innerhalb einer Zielvorgabe oder Zielvereinbarung selbständig tätig zu werden. Dabei hat Führung die innere und die äußere Umwelt der Organisation in ihren Entscheidungen zu berücksichtigen und zu gestalten. Den Führungskonzepten gehört die Zukunft, die menschliche Kommunikation  und personale Entwicklungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fordern und fördern, um sinnvolle Ziele (der Organisation) zu erreichen. Dabei sollen Autonomie und Freiheit der handelnden Menschen weitestmöglich gesichert werden.
Dieses DAHMS-Trainingskonzept ist entstanden aus unseren Erfahrungen, die wir als Berater, Coachs, Führungskräfte und Trainer seit 1990 in zahlreichen Organisationen gesammelt haben. Es umfasst in dichter Form das praktische Führungswissen, das zur Entwicklung einer modernen ziel- und mitarbeiterorientieren Führung notwendig ist, die auf Langfristigkeit angelegt ist.
Heute sind teamorientierte Persönlichkeiten gefragt, die auch auf stürmischer See Schiff und Mannschaft sicher auf Kurs halten. Ganz zentral sind dabei die kommunikativen Fähigkeiten der beteiligten Personen. Viele Menschen erbringen durch effiziente Kommunikation in ihren Verantwortungsbereichen große Führungsleistungen, weil sie mit ihren Ideen und Fähigkeiten faszinieren können, und weil sie eine charismatische Persönlichkeit entwickelt haben. Das gibt ihnen so viel Kraft, Energie und Selbstvertrauen, dass sie ihre Ideen mit anderen gemeinsam realisieren. Sie haben eine natürliche Autorität, die sich auf persönlichen Kompetenzen gründet.
Dieses DAHMS-Trainingsbuch will mit Ihnen gemeinsam Führungspersönlichkeit aktiv entwickeln. Es begleitet Sie zum Beispiel bei folgenden Herausforderungen:
     ►  den organisationalen Wandel zeitnah gestalten;
     ►  trotz Zeitdruck effizient die richtigen Führungsimpulse geben;
     ►  partnerschaftlicher Umgang mit Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten und Vorgesetzten;
     ►  Freiheit und Autonomie (als Motivationsfaktoren) im Führungsgeschehen maximieren;
     ►  Analyse- und Reflexionskompetenz (für Führungsprozesse) erhöhen;
     ►  Kunst der Dialektik einsetzen;
     ►  Entscheidungen optimieren;
     ►  Konflikte und Aggressionen minimieren;
     ►  Konflikte erkennen und lösen;
     ►  eigene (Führungs-)Autorität stärken;
     ►  Führungsszenen optimal gestalten;
     ►  Manipulation erkennen und abwehren;
     ►  motivierendes Verhalten als entscheidenden Erfolgsfaktor einsetzen;
     ►  Faktor Gesundheit bei sich selbst und anderen Menschen fördern;
     ►  Menschenführung in (spontanen) Kommunikationsgemeinschaften;
     ►  Rahmenbedingungen für effiziente Kommunikation schaffen;
Trainingsschwerpunkte bilden auch verschiedene Führungsszenen, die besondere Herausforderungen der täglichen Führungsarbeit sind. Hierzu gehören Anerkennungs-, Kritik-, Beurteilungs- Überzeugungs-, Feedback-, Delegations- und Entwicklungsgespräche. Wir werden Ihnen Anregungen für den Aufbau der wichtigsten Gesprächstypen geben, die Sie leicht in Ihrer Führungspraxis anwenden können. Sie können Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter so beeinflussen und gemeinsam eigene Ziele verfolgen.
Dieses DAHMS-Trainingsbuch wird in den längerfristigen Ausbildungen des DPI, den Coaching- und Persönlichkeitsentwicklungsprozessen und unseren Seminaren zu Themen der Führung als Begleitmaterial eingesetzt. Es enthält viele Anregungen für die weitere Umsetzung der Trainingsinhalte in Ihrer Praxis. Wir empfehlen Ihnen neben dieser Lektüre auch die Teilnahme an individuellem Coaching und unseren Seminaren, weil der Erfahrungsaustausch, die professionelle Anleitung und das Training während der Veranstaltungen weitere Potenziale bei Ihnen freisetzen werden.

 

Dahms-Trainingsbuch Führungstraining
ISBN: 3-934426-14-X – € 16,80 inkl. MwSt.

Kontaktformular Bücher